Der Lippewelle-Wahltalk 2017

Keine Lust mehr auf TV-Duelle und Podiumsdiskussionen?

Die Lippewelle versucht es mit einem ganz anderen Format. Denn bevor Sie am 24. September Ihre Stimme abgeben, wollen wir Sie hören.

Wir wollen mit Ihnen und den acht Bundestagskandidaten für Hamm ins Gespräch kommen. Also die Vertreter von SPD, CDU, Linke, Grüne, AfD, FDP, Freie Wähler und Piraten.

Welche Themen interessieren Sie? Egal, ob es um Wohnen geht, Bildung, Kita- oder Studienplätze, Rente und Grundeinkommen, mehr Polizei oder Videoüberwachung. Geht es gerecht zu in Deutschland, sind Flüchtlinge eine Bereicherung oder eine Belastung?

Vielleicht gibt es auch Fragen speziell für diesen Wahlkreis: Wird unsere Region benachteiligt im Vergleich zum Osten? Was passiert beim Kohlausstieg mit den Kohlekraftwerken? Ihre Fragen, Kritik und Anstöße sind gefragt.

Drei Generationen gefragt


Wir wollen auf Augenhöhe miteinander sprechen. Wir suchen dabei Vertreter von drei Generationen oder eine ganze Familie.

Bitte nennen Sie uns deswegen Ihr Alter, gegebenenfalls den Beruf, eine kurze Begründung, warum Sie dabei sein wollen und die Themen, die Sie interessieren, am besten per Mail an redaktion@remove-this.lippewelle.de

Termin ist Dienstag, 19. September, ab 19.30 Uhr im Künstlerpavillon "Galerie der Disziplinen" an der Neuen Bahnhofstraße/Ecke Heinrich-Reinköster-Straße.

Das Gespräch ist nicht öffentlich, Teile davon wollen wir im Anschluss auf der Lippewelle senden.

Unser Moderator ist Lippewelle-Nachrichtenchef Rainer Wilkes.

 

 

On Air

Lippe Welle Hamm
Am Wochenende

mit
von 00:00 bis 04:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
07:41 RUN TO YOU | TOM GREGORY
07:37 TOGETHER AGAIN | JANET JACKSON
07:33 CASTLE ON THE HILL | ED SHEERAN


Nächster Titel:

SUMMER | CALVIN HARRIS

Staumeldungen mit Potti

Aktuelle Blitzer mit Potti

Das Wetter in Hamm mit Franken

  • Hamm
    4°C
    2°C

    Heute treten bei wechselnder Bewölkung gelegentlich Regen-, Schneeregen- oder Schneeschauer auf.
    Neben vielen Wolken zeigt sich auch mal die Sonne. Wir erreichen 4 Grad. Der Wind weht mäßig bis frisch aus Südwest.

    In der Nacht sind weiter einzelne Schnee- oder Schneeregenschauer möglich. Die Temperaturen gehen auf +1 bis -1 Grad zurück und es kann glatt werden. Dazu weht schwacher bis mäßiger Südwestwind.

    Morgen bleibt es unbeständig und eher nasskalt mit vielen Wolken, ein paar Regen- oder Schneeschauern und zwischendurch auch mal etwas Sonne. Die Höchstwerte liegen bei 3 bis 5 Grad.

    Am Sonntag gibt es eine Mischung aus Sonne und Wolken bei 2 bis 5 Grad. Am Montag wird es wieder regnerisch bei milderen 7 bis 10 Grad.