Am Morgen

"WAAAAS?! Wann musst Du aufstehen?" Völlig entsetzt reagieren ihre Freunde immer, wenn sie hören, dass unsere Früh-Moderatoren um vier Uhr morgens raus aus den Federn müssen. Aber sie tun es gern für ihre Lippewelle-Hörer!

Um 5 Uhr treffen dann Jens Heusener Irina Neufeldund Simone Niewerth im wöchentlichen Wechsel im Lippewelle-Funkhaus an der Königstraße ein. Und zusammen mit Irina Neufeld, Christian Klein und Tim Schmutzler aus dem Morgen-Team und dem Nachrichten-Redakteur wird erstmal ein Kaffee geschlürft, ein bißchen Dummquatsch geredet zum Wachwerden - und dann geht´s los:

Das Top-Thema des Morgens aktuell festlegen, Polizei und Feuerwehr anrufen, Zeitungen und Agenturen abgleichen, Beiträge und O-Töne durchhören und in die Sendung einplanen, evtl. eine Umfrage zu einem aktuellen Thema einholen, sich über die Comedy kaputtlachen, Stau- und Blitzermeldungen entgegennehmen, das Wetter checken, was Aktuelles bei Facebook posten und auf die Internetseite setzen - und natürlich: noch mehr Kaffee trinken und noch viel mehr Dummquatsch reden.

Für all diese Vorbereitungen bleibt aber gerade mal eine Stunde Zeit, denn um 6 Uhr beginnt "Radio Lippe Welle Hamm - Am Morgen" - immer montags bis freitags bis 10 Uhr auf der Lippewelle, mit Lokalnachrichten um 6.30 Uhr, 7.30 Uhr, 8.30 Uhr und 9.30 Uhr.
Hier erfahren Sie alles, was Sie am Morgen wissen müssen - knackfrisch wie Ihr Frühstücksbrötchen.

On Air

Lippe Welle Hamm
Am Morgen

mit Simone Niewerth & Tim Schmutzler
von 06:00 bis 10:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
07:56 BRING ME TO LIFE | EVANESCENCE
07:48 STREETS OF PHILADELPHIA | BRUCE SPRINGSTEEN
07:47 WENN SIE TANZT | MAX GIESINGER


Nächster Titel:

SHAPE OF YOU | ED SHEERAN

Staumeldungen mit Potti

Aktuelle Blitzer mit Potti

Hamm

Römerstraße bei Tempo 50

Hamm

Caldenhofer Weg bei Tempo 30

Hamm

Dolberger Straße bei Tempo 70

Das Wetter in Hamm mit Franken

  • Hamm
    10°C
    2°C

    Heute fängt der Tag meistens trocken und mit etwas Sonne an. Ab dem Mittag etwa können vereinzelt auch Regen- oder Graupelschauer auftreten. Die Höchsttemperaturen liegen nach kaltem Tagesstart bei 9 Grad in Fröndenberg, 10 Grad in Bönen und Hamm und 11 Grad in der Innenstadt von Bochum, Herne, Essen, Mülheim und Oberhausen.

    Nachts ziehen nur wenige Wolken über den Himmel, und es wird wieder trocken und kalt mit Tiefstwerten um 1 Grad und leichtem Bodenfrost.

    Morgen geht es ganz ähnlich weiter: Zeitweise scheint die Sonne, vor allem nachmittags sind aber örtlich noch Schauer möglich bei höchstens 11 Grad.

    Am Freitag werden die Wolken dichter, und es kommt etwas Regen runter. Am Samstag ist es meistens trocken, und am Sonntag wird es nach jetzigem Stand sonnig und auch wärmer.