Parkplatzsituation am EVK schwierig

Foto: Lippewelle

07.12.2017

Anwohnerparken soll ausgeweitet werden

 

Die Stadt will das Anwohnerparken rund um das evangelische Krankenhaus im Hammer Süden ausweiten - wenn die Bezirksvertreter heute zustimmen.

Betroffen sind 762 Parkplätze. In einem ersten Schritt sollen weitere Bewohnerparkplätze in den Straßen Am Beisenkamp und Droste Hülshoff-eingerichtet werden.

Im September waren Zahl und Herkunft der parkenden Autos kontrolliert worden. Dabei zeigte sich, dass die Auslastung der Plätze von 75 auf 80 Prozent gestiegen ist und sie zu dreivierteln von Fremdparkern mit auswärtigen Kennzeichen belegt werden. Die meisten Wagen gehören zum EVK. Hier will die Stadt dafür werben, dass mehr Mitarbeiter und Besucher auf den Bus umsteigen oder Fahrgemeinschaften bilden.

Zurück

On Air

Lippe Welle Hamm
Die Nacht

mit Britta von Lucke
von 04:00 bis 05:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
03:56 LOVE MY LIFE | ROBBIE WILLIAMS
03:53 GIVES YOU HELL | ALL-AMERICAN REJECTS
03:50 LOVERS ON THE SUN | DAVID GUETTA


Nächster Titel:

OK | ROBIN SCHULZ FEAT. JAMES BLUNT

Staumeldungen mit Potti

Aktuelle Blitzer mit Potti

Das Wetter in Hamm mit Franken

  • Hamm
    4°C
    1°C


    Heute ist es größtenteils bedeckt und nur selten zeigt sich die Sonne. Ab und an kann es auch zu Regenschauern kommen bei höchstens 4 Grad.
    In der Nacht zum Montag ist auch Schneeregen möglich bei Temparaturen über den Gefrierpunkt.