Rund 250 Bauernhöfe gibt es in Hamm

Foto: Lippewelle

21.04.2017

Die Betriebe werden allerdings immer weniger.

 

In Hamm gibt es immer weniger Bauernhöfe, aber die verbleibenden werden im Schnitt immer größer.
Rund 250 Höfe gibt es in unserer Stadt, so das Landesstatistiker. Im Schnitt machen zwei von ihnen im Jahr dicht oder werden übernommen.
Trotzdem ist die Fläche auf der Tiere gehalten und Pflanzen angebaut werden, gewachsen.
Fast jeder siebte Betrieb ist mittlerweile größer als 100 Hektar, sprich: Größer als 140 Fußballfelder.

Zurück

On Air

Lippe Welle Hamm
Am Morgen

mit Irina Neufeld & Matthias Dröge
von 06:00 bis 10:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
08:33 COUNTING STARS | ONE REPUBLIC
08:24 LITTLE HOLLYWOOD | ALLE FARBEN FEAT. JANIECK
08:18 WAY DOWN WE GO | KALEO


Nächster Titel:

BURN IT DOWN | LINKIN PARK

Der Sommer-Geldregen 2017

Staumeldungen mit Potti

Aktuelle Blitzer mit Potti

Hamm

Dortmunder Straße bei Tempo 50

Das Wetter in Hamm mit Franken

  • Hamm
    18°
    13°

    Heute erwartet uns ein nasser Tag. Im Verlauf sind örtlich auch Blitz und Donner möglich und die Sonne ist nur wenig zu sehen. Dabei bekommen wir bis zu 18 Grad.