Uentrop bekommt Kunstrasenplatz

Foto: Tim Reckmann FotoDB

21.04.2017

Die Finanzierung teilen sich der TuS Uentrop und die Stadt Hamm.

 

Die Pläne für einen Kunstrasen-Platz in Uentrop schreiten voran.
Die Stadt Hamm und der TuS Uentrop haben sich auf die Finanzierung geeinigt.
Insgesamt kostet das Projekt fast 350.000 Euro, die sich die Stadt und der Verein gleichermaßen teilen.
Die drei Tennisplätze des RWE sollen zu einem Kleinfeld-Fußball-Platz umgebaut werden.
Dort könnten vor allem die jüngeren Jugendmannschaften trainieren und auch spielen.
Die Bauzeit soll rund drei bis vier Monaten dauern. Wenn alles klappt, könnte der Platz noch in diesem Jahr fertig werden.

Zurück

On Air

Lippe Welle Hamm
Die Nacht

mit Susanne Makarewicz
von 00:00 bis 04:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
01:53 LIPS ARE MOVIN' | MEGHAN TRAINOR
01:50 JESUS HE KNOWS ME | GENESIS
01:47 ALL STARS | MARTIN SOLVEIG FEAT. ALMA


Nächster Titel:

TRYING NOT TO LOVE YOU | NICKELBACK

Westlotto Glückstickets

Staumeldungen mit Potti

Aktuelle Blitzer mit Potti

Das Wetter in Hamm mit Franken

  • Hamm
    18
    18

    Heute mischt nach örtlich nebligem Start die Sonne wieder ganz gut mit. Ein paar Wolken gibt es auch, aber es bleibt meistens trocken. Die Höchsttemperaturen liegen bei 18.

    In der Nacht ist es locker bewölkt, und größtenteils bleibt es trocken. Es kühlt sich auf rund 10 Grad ab. Vereinzelt kann sich Nebel bilden.

    Morgen scheint mal die Sonne, mal ist es bewölkt, und es sind nur vereinzelt Schauer möglich. Die Temperaturen steigen bis auf 19 Grad.

    Am Mittwoch und Donnerstag scheint zwischen Nebel und Wolken auch recht oft die Sonne. Dabei bleibt es meistens trocken, und es wird etwas wärmer.