Uentrop bekommt Kunstrasenplatz

Foto: Tim Reckmann FotoDB

21.04.2017

Die Finanzierung teilen sich der TuS Uentrop und die Stadt Hamm.

 

Die Pläne für einen Kunstrasen-Platz in Uentrop schreiten voran.
Die Stadt Hamm und der TuS Uentrop haben sich auf die Finanzierung geeinigt.
Insgesamt kostet das Projekt fast 350.000 Euro, die sich die Stadt und der Verein gleichermaßen teilen.
Die drei Tennisplätze des RWE sollen zu einem Kleinfeld-Fußball-Platz umgebaut werden.
Dort könnten vor allem die jüngeren Jugendmannschaften trainieren und auch spielen.
Die Bauzeit soll rund drei bis vier Monaten dauern. Wenn alles klappt, könnte der Platz noch in diesem Jahr fertig werden.

Zurück

On Air

Lippe Welle Hamm
Am Wochenende

mit Laura Potting
von 14:00 bis 18:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
16:37 CAN'T FEEL MY FACE | WEEKND
16:32 FOR YOU | RITA ORA FEAT. LIAM PAYNE
16:30 BLAME | CALVIN HARRIS FEAT. JOHN NEWMA

Staumeldungen mit Potti

Aktuelle Blitzer mit Potti

Hamm

Dortmunder Straße bei Tempo 50

Das Wetter in Hamm mit Franken

  • Hamm
    2°C
    0°C


    Heute setzt sich die Sonne gut durch, später ziehen auch mal dünne Schleierwolken oder Quellwolken durch, es bleibt aber trocken. Es ist kälter als die letzten Tage bei höchstens 0 bis +2 Grad.

    Die nächste Woche startet etwas kälter. Am Montag erreichen wir in Hamm maximal +1 Grad, am Dienstag sogar nur noch 0 Grad. Es bleibt weiterhin sonnig und trocken, vereinzelt kann es auch etwas schneien. Am Dienstag kommen ein paar längere Wolkenabschnitte auf Hamm zu. Bei Temperaturen zwischen -2 bis 0 Grad.

     

     

Olympische Spiele in Südkorea