Zweimal erwischt

Foto: Lippewelle

07.12.2017

Alkoholisierter Wohnmobilfahrer anscheinend unbelehrbar

 

Die Polizei kontrolliert in der Vorweihnachtszeit verstärkt Alkoholsünder.

Gleich zweimal erwischte sie gestern einen betrunkenen Wohnmobilfahrer. Der 44-jährige Hammer fiel den Beamten gegen 19.30 Uhr das erste Mal auf der Ahlener Straße auf. Weil er auch keinen gültigen Führerschein hatte, wurde er für die  Blutprobe mit auf die Wache genommen - und anschließend entlassen. Kurze Zeit später war er dann auf der Ostenallee wieder unterwegs - immernoch betrunken. Diesmal behielten die Beamten allerdings die Schlüssel und Kennzeichen des Wagens - und außerdem zwei abgelaufene Versicherungsbescheinigungen sowie eine beglaubigte Kopie des gefälschten Führerscheins.

Zurück

On Air

Lippe Welle Hamm
Die Nacht

mit Britta von Lucke
von 04:00 bis 05:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
03:56 LOVE MY LIFE | ROBBIE WILLIAMS
03:53 GIVES YOU HELL | ALL-AMERICAN REJECTS
03:50 LOVERS ON THE SUN | DAVID GUETTA


Nächster Titel:

OK | ROBIN SCHULZ FEAT. JAMES BLUNT

Staumeldungen mit Potti

Aktuelle Blitzer mit Potti

Das Wetter in Hamm mit Franken

  • Hamm
    4°C
    1°C


    Heute ist es größtenteils bedeckt und nur selten zeigt sich die Sonne. Ab und an kann es auch zu Regenschauern kommen bei höchstens 4 Grad.
    In der Nacht zum Montag ist auch Schneeregen möglich bei Temparaturen über den Gefrierpunkt.