28 zu 25: Arbeitssieg gegen Aue

Fünfter Sieg im fünften Heimspiel

Kay Rothenpieler, Trainer des ASV Hamm Westfalen, verläßt den Verein mit dem Saisonende. Angesichts dieser Ankündigung hat die Mannschaft am Samstagabend Moral gezeigt und sich im Heimspiel gegen Aue einen 28 zu 25 Heimsieg erarbeitet. In der kampfbetonten Partie gab es drei rote Karten. Das nächste Spiel ist am Freitag in Ferndorf im Siegerland, die LW überträgt wieder live. Anwurf ist um 19 Uhr 30 Uhr.

ivw-logo