5G für Hamm

Telekom rüstet Hammer Stadtgebiet mit 37 Mobilfunkmasten aus.

© Pixabay

Hamm ist beim 5G-Ausbau der Telekom dabei. Das Unternehmen hat hier 37 Mobilfunkmasten mit dem neuesten Standard ausgerüstet. Auch die Nutzer eines modernen LTE-Smartphones profitieren, denn die Mobilfunkstation erkennt ab sofort, ob sich ein LTE- oder 5G-Handy in ihrer Funkzelle aufhält und versorgen das Handy je nach Bedarf.

Auch ältere Mobilfunkstandards wie GSM und UMTS werden weiter bedient, verspricht die Telekom. Damit habe Hamm einen digitalen Standortvorteil. Wer mehr über die Verfügbarkeit von 5G an seinem Wohnort erfahren will, kann sich auf www.telekom.de/netzausbau informieren.

Weitere Meldungen

ivw-logo