Abschlussprüfungen gestartet

Gestern haben die Hammer Abiturienten, trotz Corona, ihre ersten Abschlussprüfungen absolviert.

© Pixabay / F1Digitals

Seit gestern laufen die Abiturprüfungen an den Hammer Gymnasien und Gesamtschulen unter besonderen Hygienemaßnahmen. So wird zum Beispiel jedem Schüler ein fester Sitzplatz zugeordnet, Wörterbücher, die von mehreren Schülern benutzt werden, dürfen nur mit Einmalhandschuhen angefasst werden und wer seinen Platz verlässt, muss einen Mundschutz tragen.

Die Regeln sind für die Schüler nicht ganz neu, die Meisten kennen sie aus dem Unterricht oder aus anderen Bereichen. So war das Fazit der Schüler nach dem ersten Prüfungstag auch positiv. Die größte Sorge ist bei den meisten noch immer, ob sie den richtigen Stoff gelernt haben.

© Radio Lippewelle Hamm
© Radio Lippewelle Hamm

Weitere Meldungen

ivw-logo