Die Sonntagsspiele in der Oberliga-Westfalen

Rhynern gewinnt gegen Holzwickede und die Hammer SpVg verliert in Haltern.

© Reiner Mroß/Westfälischer Anzeiger

Westfalia Rhynern hatte ein Heimspiel in der Helmut-Voss Arena. Zu Gast ist der Holzwickeder SC gewesen. Mit einem Sieg könnte Rhynern den Anschluss an die Aufstiegsplätze sichern. Denn die Westfalia steht aktuell auf dem 3. Tabellenplatz.

Die Hammer Spielvereinigung steht allerdings am Ende der Tabelle kurz vor den Abstiegsplätzen. Für die HSV wäre ein Sieg daher wichtig. Jedoch geht es zum TuS Haltern. Die stehen gerade auf dem 2. Tabellenplatz.

Hier geht es zum Liveticker des Westfälischen Anzeigers.

Der Halbzeitstand

Nach einer schnellen Führung kassierte Westfalia Rhynern kurz vor der Halbzeitpause den Ausgleich. Hier steht es aktuell 1:1. Die Hammer Spielvereinigung liegt hingegen mit einem 0:1 in Haltern zurück.


Der Endstand

Am Ende sicherte sich Westfalia Rhynern einen 2:1 Sieg gegen den Holzwickeder Sport Club. Damit bleibt Rhynern weiterhin auf dem 3. Tabellenplatz der Oberliga-Westfalen. Die Hammer Spielvereinigung hat hingegen 0:2 gegen Haltern verloren.


Weitere Meldungen

ivw-logo