Erst feiern, dann Abi schreiben

Für rund 800 Hammer Abiturienten hat die letzte Schulwoche begonnen.

© Radio Lippewelle Hamm

Viele angehende Hammer Abiturienten feiern verkleidet die sogenannte "Mottowoche". Am Freitag bekommen sie dann ihre Zulassung zu den Abiturprüfungen.

Die Prüfungsphase startet direkt nach den Osterferien: Am 30. April stehen als erstes die Deutschklausuren an. Am 15. Mai haben alle Abiturienten die schriftlichen Prüfungen hinter sich. Bis zum 5. Juli können dann im Anschluss die mündlichen Prüfungen stattfinden.


Die Abiturprüfungen finden wie im letzten Jahr sehr spät statt. Das sei einfach eine Frage der Planung, sagt Andrea Behm, die Sprecherin der Hammer Gymnasien auf Lippewelle-Anfrage. Das Schuljahr sei entsprechend lang und man habe genug Zeit zum Korrigieren der Klausuren.

Weitere Meldungen

ivw-logo