Flucht durch den Kanal

Eine Ladendiebin ist gestern durch den Datteln-Hamm-Kanal geflüchtet.

©

Die 36-Jährige hatte erst in einer Tankstelle eine Flasche Whiskey geklaut und dann in einem Kaufhaus Parfüm im Wert von 500 Euro.

Der Ladendetektiv und ein Mitarbeiter konnten sie erst festhalten, sie wehrte sich aber mit Faustschlägen und konnte sich losreißen. Dann legte sie ihren Rucksack mit der Beute ab, sprang in den nahegelegenen Kanal und schwamm bis zum Mitteldamm. Dort wurde sie von Polizisten empfangen, die sie vorläufig festnahmen. 

Weitere Meldungen

ivw-logo