Hammer sollten sich Fernreisen gut überlegen

Bei Flugreisen sollte man etwas weitsichtiger planen.

© Radio Lippewelle Hamm

Die Ferien nutzen und endlich mal wieder in den Urlaub fahren. Das machen aktuell viele Hammer auch relativ kurzentschlossen. Die meisten entscheiden sich für unproblematische Reiseziele. Bei Flugreisen sollte man etwas weitsichtiger planen, wenn man nicht länger vor Ort bleiben will als der Urlaub genehmigt ist. Grund für den unfreiwillig verlängerten Urlaub ist die Corona Einreiseverordnung. Dort sind Länder aufgeführt, die als Corona Risikogebiete gelten. Darunter befinden sich zur Zeit auch noch beliebte Reiseziele wie Ägypten oder die Türkei. Wer zum Beispiel aktuell in die Türkei reist, der ist verpflichtet sich nach der Rückkehr beim Hammer Gesundheitsamt zu melden und sich dann zwei Wochen in Quarantäne zu begeben, so die Stadt. Umgehen kann man die Quarantäne nur, wenn man bei der Rückreise einen negativen Coronatest vorweisen kann, der nicht älter als 48 Stunden ist.

Weitere Meldungen

ivw-logo