Hammer SpVg verliert in Ahlen

Die Hammer Spielvereinigung musste heute die nächste Niederlager einstecken.

© Reiner Mroß/Westfälischer Anzeiger

Die Hammer Spielvereinigung konnte auch im nächsten Auswärtsspiel keine Punkte holen. Die HSV war zu Gast bei Rot Weiss Ahlen, die auf dem 2. Platz der Oberliga-Westfalen-Tabelle stehen. Die HSV steht auch mit dieser Niederlage immer noch auf dem letzten Tabellenplatz. Bereits zur Halbzeit stand es 2:0 für die Gastgeber. Am Ende siegte Ahlen dann mit einem 3:1.

Westfalia Rhynern hatte am Sonntag spielfrei. Sie mussten bereits am Freitag ran. Nach Rhynern ist die zweite Mannschaft des SC Paderborn gekommen. Doch die Westfalia hatte schon früh das Spiel in eigener Hand. Bereits zur Halbzeit führte Rhynern mit einem 2:0. Das konnten die Gastgeber in der zweiten Halbzeit noch einmal verdoppeln. Am Ende siegte Westfalia Rhynern mit 4:0 gegen den SC Paderborn II.

Alle Tore und alle aktuellen Infos der heutigen Hammer Fußballpartien gibt es hier im Liveticker des Westfälischen Anzeigers.

Weitere Meldungen

ivw-logo