HSV verliert 0:2, Rhynern-Spiel abgesagt

Steven Degelmann verliert bei seinem HSV-Trainerdebüt. Das Heimspiel Westfalia Rhynern wurde wegen den schlechten Platzverhältnissen abgesagt.

© Reiner Mroß/Westfälischer Anzeiger

Nach den zahlreichen Absagen wegen des Sturms am vergangenen Wochenende ging es heute in der Oberliga weiter - zumindest für die Hammer SpVg. Steven Degelmann feierte sein Debüt als Cheftrainer. Auswärts verlor seine Elf jedoch durch zwei Treffer in der Schlussphase mit 0:2 gegen TUS Ennepetal. Derweil mussten die Spieler von Westfalia Rhynern auch an diesem Sonntag pausieren. Aufgrund der schlechten Platzverhältnisse wurde das Heimspiel gegen RW Ahlen abgesagt.

Weitere Meldungen

ivw-logo