Immer mehr Hammer gehen wieder ins Schwimmbad

Am vergangenen Sonntag haben schon über 1000 Hammer den Sprung ins Wasser gewagt.

© Radio Lippewelle Hamm

In den Hammer Bädern ziehen die Besucherzahlen zweieinhalb Wochen nach dem Restart langsam wieder an. Am vergangenen Sonntag haben schon über 1000 Hammer den Sprung ins Wasser gewagt. Die Meisten davon im Freibad Süd in Berge. Gerade den Freibädern spielt das sommerliche Wetter momentan in die Karten. Aber auch in den Hallenbädern ziehen schon wieder mehr Hammer ihre Bahnen.

Startschwierigkeiten im Maximare

Ein Spezialfall ist das Maximare. Hier hat die Aquawelt erst seit dieser Woche wieder auf und deswegen laufe es natürlich noch etwas verhalten, so ein Sprecher. Das sei aber für den Anfang nicht dramatisch. So könnten sich die Besucher leichter an die neuen Regeln gewöhnen und die Mitarbeiter zum Beispiel auch ans neue Kassensystem. In allen Hammer Bädern warte man jetzt gespannt auf den Ferienstart am kommenden Freitag. In Kombination mit den richtigen Temperaturen könne der noch einmal einen richtigen Besucher-Boom geben, heißt es.

Weitere Meldungen

ivw-logo