Keine Sitzenbleiber

Schüler müssen in diesem Jahr nur dann eine Klasse wiederholen, wenn es um Abschlüsse geht.


Die großen Ferien sind da und mittlerweile haben alle Schüler in Hamm ihre Zeugnisse. Sitzenbleiber gibt es in diesem ganz besonderen Jahr aber eigentlich nicht. Kinder und Jugendliche müssen nur dann eine Klasse wiederholen, wenn es um Abschlüsse geht, also zum Beispiel beim Übergang von der 9 in die 10.

Schüler können das Schuljahr allerdings freiwillig wiederholen. Jörg Asshoff, Schulleiter am Hammo und Sprecher der Hammer Gymnasien, betont gegenüber der Lippewelle, dass laut Schulgesetz die Versetzung immer schon die Regel sein sollte. Nach den Sommerferien rechnet Asshoff mit Präsenzunterricht an allen Schulen.

Weitere Meldungen

ivw-logo