Lange Wartezeiten bei Hammer Bürgeramt-Hotline

Stadt bittet um Verständnis

Schild Bürgeramt vor dem Rathaus
© Radio Lippewelle Hamm

Wer zurzeit einen Termin beim Bürgeramt in Hamm machen möchte, könnte dafür ziemlich lange in der Telefon-Warteschlange hängen. Weil die Corona-Zahlen in Hamm wieder deutlich angestiegen seien, würden viele Mitarbeiter gerade wieder an anderen Stellen gebraucht, so ein Stadtsprecher auf Lippewelle-Anfrage. Dadurch könne der Service in den Bürgerämtern erst mal nicht weiter ausgebaut werden. Die mittlerweile zentrale Terminvergabe funktioniere aber eigentlich ziemlich gut. Jeder bekomme schnell die Möglichkeit, sein Anliegen zu erledigen, solange er nicht darauf beharre, das in einem ganz bestimmten Bürgeramt zu tun. Deswegen bitte man um Verständnis und darum, ausgemachte Termine auch wahrzunehmen.

Weitere Meldungen

ivw-logo