"Leg doch mal das Handy weg!"

Die Stadt Hamm beteiligt sich mit vielen Angeboten am "Safer Internet Day" am 11. Februar.

© Radio Lippewelle Hamm

Denn Online sein kann für manche zur Sucht werden - sie verlieren die Kontrolle über ihren Alltag. Deswegen machen unterschiedliche Hammer Institutionen darauf aufmerksam, wie wichtig (gerade bei jungen Leuten) ein bewusster Umgang mit Medien ist.

Instagram Stories posten, auf TikTok selbstgedrehte Videos hochladen oder eine Runde Minecraft zocken - all diese Dinge machen viel Spaß, aber dabei könnten sich insbesondere junge Menschen unbemerkt sozial zurückziehen oder hohen Schulden anhäufen, sagt die Jugendsuchberatung. Wie man die Risiken erkennt, soll am 11. und 12. Februar mit Vorträgen, Workshops und Podcasts geklärt werden.

Das Jugendamt Hamm hat seit dem vergangenen Sommer sogar eine eigens geschaffene Stelle besetzt, an die sich Familien und junge Hammer wenden können, wenn sie Probleme mit exzessiver Mediennutzung haben. Sie können dann eine offene Mediensprechstunde nutzen, die die Jugendsuchtberatung jeden Donnerstag von 16 bis 18 Uhr anbietet.


Die Termine vom 11. bis 13. Februar in der Übersicht:

Dienstag, 11.2.2020, 16-18 Uhr, Jugend- und Stadtteilzentrum Bockum-Hövel: Sprechstunde zu den Gefahren des Internets (öffentlich und privat, sichere Passwörter, Datenschutz); für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren kostenlos; keine Anmeldung erforderlich

Dienstag, 11.2.2020, 10.30-13 Uhr, Marienschule: Lesung "Nonstop Online" mit Autorin Ilona Einwohlt; für Schüler der Stufen 5 und 6

Mittwoch, 12.2.2020, 16-19 Uhr, Jugendcafé und Stadtteilzentrum Uentrop: "Jucagram - Insta in Reallife" (Erstellung eines eigenen Offline-Feeds); keine Anmeldung erforderlich

Mittwoch, 12.2.2020, 18-20 Uhr, Jugend(Sucht)beratung: Elternabend Erste Hilfe Onlinesucht für interessierte Eltern und Fachkräfte; kostenlos; Anmeldung bis zum 6.2. unter Tel. 02381/3075020 oder per E-Mail an jsb@akj-hamm.de erforderlich

Donnerstag, 13.2.2020, 16-18 Uhr, Jugend(Sucht)Beratung: Offene Mediensprechstunde für Jugendliche und Eltern; kostenlos; keine Anmeldung erforderlich

© Radio Lippewelle Hamm
© Radio Lippewelle Hamm
© Radio Lippewelle Hamm

Weitere Meldungen

ivw-logo