Mehr Azubis in Hamm

12,5 % neuabgeschlossene Ausbildungsverhältnisse

© IG Bau

Die Handwerkskammer Dortmund meldet ein Zuwachs von 12,5 % an neuabgeschlossenen Ausbildungsverhältnissen in Hamm. Damit sei ein Spitzenergebnis erreicht. 334 neue Ausbildungsverträge wurden im vergangenen Jahr abgeschlossen und damit 37 mehr als im Vorjahr, so die Handwerkskammer.

Besonders die Bau- und Ausbauhandwerke ragten heraus, darunter die Dachdecker mit 16 neuen Azubis in Hamm im Vergleich zu 6 im Vorjahr.

Gefragt waren auch die Ausbildung zum Metallbauer oder die Anlagenmechaniker in der Sanitär- und der Heizungsbranche.

Weitere Meldungen

ivw-logo