Mundschutz-Näherinnen gesucht

Wenn ihr flink an der Nadel seid und gerade Zeit habt, dann macht doch mit bei der Aktion und näht Mundschutze.

© Radio Lippewelle Hamm

Nach inzwischen mehreren Wochen zu Hause hocken sehnen sich die Hammer geradezu danach, sich irgendwie nützlich zu machen, was zu tun zu kriegen. Die Lippewelle-Redaktion bekommt einige Anfragen, ob und wie man sich in dieser Zeit in Hamm engagieren kann. Eine Möglichkeit: Mundschutze nähen! Das EVK bereitet sich wie die anderen Hammer Krankenhäuser auf einen möglichen Ansturm von Corona Patienten vor. Noch haben die alle genug Mundschutze, aber für den Fall des Falles würden sie gerne noch welche bunkern. Und jetzt kommt Ihr ins Spiel: Das EvK stellt Euch den Stoff und Ihr könnt ran an die Nähmaschine. Alles zur Aktion könnt ihr hier nachhören.

© 01:40

Weitere Meldungen

ivw-logo