Neuer Parkplatz am Tierpark

Im Frühjahr können wahrscheinlich die ersten Besucher dort parken.


© Radio Lippewelle Hamm

Der neue Parkplatz am Tierpark ist fertig. Trotzdem werden dort wohl erst im Frühjahr die ersten Besucher parken können. Das sagte uns die Stadt.

Grund für die verzögerte Nutzung sind demnach die Rasengittersteine, mit denen der Parkplatz gepflastert ist. In den Löchern dieser Steine muss der Rasen erst anwachsen und die Zeit dafür soll er in den nächsten Monaten haben. Auf dem Parkplatz des ehemaligen SportSuS Geländes, können dann in Zukunft 335 Autos parken.

Weitere Meldungen

ivw-logo