Neuer Parkplatz am Tierpark eröffnet

Wer heute zum Tierpark aufbricht, hat mehr Auswahl bei den Parkplätzen.

© Radio Lippewelle Hamm

Ab sofort können Besucher ihre Autos auch auf dem großen neuen Parkplatz in der Nähe des Eingangs abstellen.

Fertig ist der eigentlich schon seit Ende letzten Jahres: Man habe allerdings noch darauf warten müssen, dass Gras in den Rasengittersteinen anwächst, heißt es von der Stadt.

Auf dem Parkplatz am ehemaligen SportSUS-Gelände können jetzt bis zu 335 Autos gleichzeitig stehen.

Der Rat der Stadt Hamm hatte im Dezember 2018 ein umfangreiches Modernisierungs-paket über zwölf Millionen Euro für den Tierpark beschlossen:

Kinder-Spielbereich und Parkplatz sind mittlerweile fertig. Ein neuer Eingangsbereich, jeweils neue Anlagen für Lemuren und Tiger sowie eine Indoor-Spielhalle mit Gastro sollen noch folgen

© Radio Lippewelle Hamm

Weitere Meldungen

ivw-logo