Schwimmen an Ostern in Hamm

So haben die Hammer Schwimmbäder über die Osterfeiertage geöffnet.

Beim Schwimmen verbrauchen Sportler viele Kalorien.
© Fredrik von Erichsen/dpa/dpa-tmn

Öffnungszeiten der Hallenbäder an den Feiertagen

Das Sport-Aquarium Bockum-Hövel und die Familien-Oase in Heessen sind an Karfreitag, 7. April, an Ostersonntag, 9. April, und an Ostermontag, 10. April, geschlossen.

An Karsamstag, 8 April, sind die Bäder wie gewohnt von 8 bis 18 Uhr geöffnet. In der Zeit von 15 bis 18 Uhr findet, bei freiem Eintritt für alle Besucher, der Osterferienspaß im Sport-Aquarium Bockum-Hövel statt.

Revisionsarbeiten im Sport-Aquarium Bockum-Hövel nach Ostern

Das Sport-Aquarium Bockum-Hövel ist nach Ostern ab Dienstag, 11. April, bis einschließlich Sonntag, 16. April, wegen Revisionsarbeiten geschlossen. Dabei wird das Bad einmal komplett durchgecheckt, zum Beispiel auf Schäden an den Fliesen.

Maximare

Im Maximare gelten über Ostern die Wochenend-Öffnungszeiten. Weitere Infos gibt es hier. Highlight in den Osterferien ist der 40-Meter-Aquatrack im Sportbecken. Das Angebot läuft bis zum 16. April. Der Track ist täglich von 12 Uhr bis 17 Uhr geöffnet.

Weitere Meldungen