SPD für Gratis-Mittagessen an Kitas und Schulen

Jeden Tag mindestens ein gesundes, warmes und vor allem kostenfreies Essen für alle Schul- und Kitakinder in NRW - das fordert die SPD im Landtag.

© (c) FotoDB.de / Tim Reckmann

Berlin hat das z.B. schon eingeführt.

Viele Schulen und Kitas bei uns in Hamm bieten ein Mittagessen an. Über 4000 Schüler nutzen das auch - allerdings ist dieses Angebot in der Regel nicht kostenfrei. Die Eltern müssen entweder eine Verpflegungspauschale bezahlen oder pro Mahlzeit.

Kinder mit einer sogennanten "You-Card" essen in der Grundschule kostenlos, in den weiterführenden Schulen für 1 Euro.

Für die Stadt wäre ein kostenloses Essen wünschenswert, allerdings nur mit Zuschüssen des Landes finanzierbar.

© Radio Lippewelle Hamm
© Radio Lippewelle Hamm

Weitere Meldungen

ivw-logo