SPD-Mitglieder entscheiden über neue Parteiführung

Bis zum 25. Oktober darf die Parteibasis über ihre künftige Parteiführung mitentscheiden.

© Radio Lippewelle Hamm

Jetzt hat die Basis das Wort. Bis zum 25. Oktober dürfen Hammer SPD-Mitglieder über ihre künftige Parteiführung mitentscheiden. Der Hammer Landtagsabgeordnete und Parteichef Marc Herter hat sich bereits für den ehemaligen Finanzminister Norbert Walter-Borjans und die linksorientierte Bundestagsabgeordnete Saskia Esken entschieden.

Walter-Borjans habe in der Vergangenheit bereits einige Versprechungen wahr gemacht, Esken habe insbesondere das Thema Digitalisierung genau im Blick. Die Idee, alle sechs Kandidaten-Duos bei einer Art "Roadtrip" in den Bundesländern vorzustellen, halte er grundsätzlich für gut. Doch er sei froh, wenn die SPD sich nach der Entscheidung um die neue Parteispitze wieder um die Sachthemen kümmern könne.

Dazu gehört zum Beispiel auch die Frage nach der Großen Koalition. Eine Fortsetzung der Zusammenarbeit hält Herter nur dann für möglich, wenn man sich mit der CDU auf neue Projekte einigen könne.

Weitere Meldungen

ivw-logo