"Support the Artists" im Maxipark

Kunst, Livemusik und Lesungen im Maxipark kamen gut bei den Besuchern an.

© C. Fecke

Die Hammer Künstler des Vereins "Support the Artists" sammeln schon seit einigen Wochen Spenden für die Künstlerszene bei uns. Unteranderem mit einem Crowdfounding über startnext. Das läuft noch bis Sonntag. Am Sonntag durften die Künstler aber auch wieder ihrem geregelten Job nachgehen und zwar live vor Menschen spielen. Darauf mussten sie wegen der aktuellen Corona-Lage einige Wochen verzichten.

Von 14 Uhr bis 17 Uhr gab es deshalb Lesungen, Kunstausstellungen und Livemusik im Maxipark. Trotz etwas Nieselregen und Wind ist die Künstler-Veranstaltung auch gut besucht gewesen. Insgesamt kamen Spenden in Höhe von gut 400 Euro zusammen.

Wenn auch Ihr an die Hammer Künstlerszene spenden wollt, geht das über die Crowdfounding Plattform startnext. Die findet Ihr hier.

Ihr könnt aber auch so Eure Spenden überweisen. Das geht über die Kontonummer: DE27 410500950000187088

© Radio Lippewelle Hamm

Weitere Meldungen

ivw-logo