Unfallwagen verliert Nummernschild

Eine 42-Jährige durchbrach gestern mit ihrem Nissan am Raiffeisen-Platz in Bockum-Hövel einen Zaun und fuhr einfach weiter.

Das ist dumm gelaufen für eine Autofahrerin in Bockum-Hövel. Die 42-Jährige durchbrach gestern am späten Abend mit ihrem Nissan am Raiffeisen-Platz

einen Zaun und fuhr einfach weiter. Das hatte eine Zeugin gesehen. Die Polizei fand dann an der Unfallstelle das Kennzeichen des Autos.

Die Beamten trafen die Frau zu Hause an, sie war alkoholisiert, musste eine Blutprobe abgeben und den Führerschein.

Weitere Meldungen

ivw-logo