20.12.2014

Unsere Freizeittipps

immer mittwochs zwischen 16 und 18 Uhr

Hören Sie jeden Mittwoch unseren Freizeittipps für den Maxipark. Lippewelle-Moderatorin Simone Niewerth stellt wöchentlich ganz unterschiedliche Veranstaltungen im Maxipark vor, egal ob Märkte, Comedy, Konzerte oder andere Events.

Eine Übersicht über alle anstehenden Veranstaltungen im Park gibt es hier.

Hört hier unsere aktuellen Freizeittipps.

Gartentipps vom Experten aus dem Maxipark

Foto: Maxipark Hamm

Langsam wird es wärmer und wir entwickeln Frühlingsgefühle. Damit ist auch die Zeit gekommen, den Garten wieder auf Vordermann zu bringen. Man will schließlich bald  wieder schön im Grünen sitzen können.
Wenn Ihr Euch nicht ganz sicher seid, welche Pflanzen man wie beschneiden muss oder darf, dann könnt Ihr Euch im Maxipark Tipps von Experten holen.

Kabarettist Wilfried Schmickler im Maxipark

Foto: Kreuzthal Kultur

Wilfried Schmickler ist schon sowas wie ein Dauergast hier bei uns in Hamm. Seit vielen Jahren schon kommt der Kabarettist immer wieder gern in den Maxipark. Am 9. Mai ist es wieder soweit und Wilfried Schmickler ist mit seinem Programm “Kein Zurück“ in der Werkstatthalle.

Die gesamte Familie im MaxiLab

Foto: Maxipark

Man lernt nie aus. Deswegen gibt es im Glaselefanten im Maxipark ein Labor, in dem die ganze Familie zusammen experimentieren und naturwissenschaftöliche Phänomene untersuchen kann. Das Labor heißt MaxiLab und es gibt Termine für Kinder, Eltern und Großeltern zum gemeinsamen Erforschen.

"Frau Höpker bittet zum Gesang" im Maxipark

Foto: Maxipark

In anderen Städten ist sie längst Kult, ihre Hammer Premiere feiert sie Ende des Jahres am 8. November! Dann kommt Frau Höpker mit ihrem Programm in den Maxi-Festsaal und bittet zum Gesang. Dabei ist sie nicht nur Vollblut-Musikerin sondern auch Vollblut-Entertainerin. Charmant und liebevoll nimmt sie ihr Publikum bei der Hand, greift Stimmungen auf, begeistert mit Mutterwitz und lässt so im Verlauf des Abends einen stimmgewaltigen Chor entstehen.

Programm zu Pfingsten und Ostern im Maxipark

Foto: Maxipark

Der Maxipark ist nicht nur Hamms größter Spielplatz für Kinder, sondern bietet auch jede Menge Bühnenprogramm. Und dabei werden nicht nur die Großen mit Konzerten und Auftritten von Comedians bespaßt, denn auch für die jüngsten Besucher hat der Maxipark etliches im Gespäck, und das vor allem zu Ostern und zu Pfingsten.
Schon im Januar wird im Festsaal das Familienmusical „Die Schöne und das Biest“ aufgeführt. Und auch „Der Räuber Hotzenplotz“ stattet dem Park in den Osterferien einen Besuch ab. Wer mehr Action braucht, sollte an Pfingsten zum Hüpfburgenfest kommen.

Das "Grüne Klassenzimmer" im Maxipark

Foto: Lippewelle

Das „Grüne Klassenzimmer“ im Maxipark ist nicht nur geöffnet, wenn's draußen grün ist. Die „Schule“ bietet ab Januar bis Juni etwa drei Dutzend Termine für Kinder und Erwachsene. Kinder können Bogenschießen lernen, Kaulquappen finden und Signale aus dem Weltall empfangen. Die Großen hingegen können sich beim Yoga und Gärtnern ausprobieren oder sich als Fotograf versuchen.

Das neue Halbjahresprogramm des Maxiparks

Quelle: Lippewelle


Der erste Blick auf den neuen Veranstaltungskalender zeigt schon die wichtigsten Punkte für das neue Jahr. Der Maxipark wird 35 Jahre und hat sich jede Menge Gäste eingeladen! Da kommen nicht nur viele bekannte Größen aus der Musik- und Comedy-Szene, sondern auch die kleinen PLAYMOBIL-Figuren gratulieren mit einer bunten Zirkus-Vorstellung. Hier heißt es ab 16. März 2019: Manege frei für Phantastische Welten.
Zum Start in die Saison geht es zunächst ins Freie. Der Frühjahrsmarkt eröffnet die Saison vom 12. bis 14. April und beim Gartenmarkt am 4. und 5. Mai kommen Gartenliebhaber auf ihre Kosten. Wenn sich an Fronleichnam, dem 20. Juni bis zum 23. Juni der Maxipark wieder in einen mittelalterlichen Markplatz verwandelt, dann sind auch große Jungs wieder ganz klein.

Musik- und Comedyprogramm 2019 im Maxipark

Foto: Nina Stiller

Ablachen bei Hennes Bender oder grooven mit Still Collins, das geht nächstes Jahr im Maxipark. Denn das Musik- und Comedyprogramm hat wieder etliches zu bieten. Mehr als ein Dutzend Künstler werden auftreten.

 

 

Comedy-Pärchen Margie Kinsky und Bill Mockridge

Foto: Stadt Hamm

33 Jahre verheiratet und sechs gemeinsame Söhne, wer das hinkriegt, der steht entweder kurz vorm Nervenzusammenbruch oder zusammen auf der Bühne! Letzteres trifft auf das Comedy-Pärchen Margie Kinsky und Bill Mockridge.
Die beiden Comedians  kommen am 6. November 2019 in den Maxipark und zeigen im Festsaal ihr Programm "Hurra, wir lieben noch!“ Ist also noch ein bisschen hin, aber es lohnt sich.

Workshops für Jugendliche im Maxipark

Foto: Maxipark

Im Schülerlabor "maxilab" konnten sch bisher eher die jüngeren Kinder im Kindergarten- oder Grundschulalter austoben. Nun gibt es auch Angebote für Jugendliche der 8. und 9. Klasse. Das sind Workshops, die die Themen "Regenerative Energien“ und „Umweltalarm.“ behandeln.

Beim Thema „Regenerative Energien“ können die Jugendlichen in Experimenten den Heizwert von Stoffen bestimmen. Außerdem erfahren sie, wie Aufwindkraftwerke arbeiten, Brennstoffzellen funktionieren und wie Biokraftstoffe gewonnen werden. Im zweiten Workshop unter dem Motto „Umweltalarm“ wird der Ernstfall simuliert. Die Jugendlichen versuchen, in Experimenten zum Beispiel Öl von Wasser sauber zu trennen, Säure ungefährlich zu machen und Farbstoffe für die Entsorgung zu binden.

On Air

Lippe Welle Hamm
Am Wochenende

mit Sascha Scheuer
von 14:00 bis 18:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
14:51 SHADOW OF THE DAY | LINKIN PARK
14:48 CRAZY | LOST FREQUENCIES FEAT. ZONDERLING
14:45 JUST YOU AND I | TOM WALKER


Nächster Titel:

HIER MIT DIR | WINCENT WEISS

Staumeldungen mit Potti

Aktuelle Blitzer mit Potti

Hamm

Lipperandstraße bei Tempo 70

Das Wetter in Hamm mit Franken

  • Hamm
    11°C
    8°C

     

    Heute

    Heute scheint die Sonne und es bleibt trocken. Der Tag fängt kalt an. Die Höchsttemperaturen liegen bei 11 Grad in Hamm.

    Nacht

    In der Nacht zum Sonntag ist es sternenklar oder dünn bewölkt. Es kühlt sich auf rund 3 Grad ab. Leichter Bodenfrost ist möglich.

    Morgen

    Am Sonntag kommen nur dünne Wolken zur Sonne, und Regen ist nicht in Sicht. Die Temperaturen steigen auf 15 Grad.

    Aussichten

    Am Montag ist es sonnig mit ein paar Wolkenfeldern dazu, die aber meistens dünn sind und keinen Regen bringen. Am Dienstag geht es mit viel Sonne weiter, und es wird noch milder mit Tagesmaxima bei 17 Grad.