20.12.2014

Unsere Freizeittipps

immer mittwochs zwischen 16 und 18 Uhr

Hören Sie jeden Mittwoch unseren Freizeittipps für den Maxipark. Lippewelle-Moderatorin Simone Niewerth stellt wöchentlich ganz unterschiedliche Veranstaltungen im Maxipark vor, egal ob Märkte, Comedy, Konzerte oder andere Events.

Eine Übersicht über alle anstehenden Veranstaltungen im Park gibt es hier.

Hört hier unsere aktuellen Freizeittipps.

Quelle: Lippewelle

Das Piratenfest im Maxipark


Schiff ahoi! Fertig zum Entern.Von 14 bis 18 Uhr gibt es ein aktionsreiches Programm im Maxipark. Auf alle kleinen Piraten wartet ein Tag mit Musik und vielen Bastel- und Schminkaktionen. Das alles rund um das Thema: Piraten. Außerdem gibt es in der Aktionsmulde ein witziges Piratenprogramm mit der Kinderband die JOJOS.

Quelle: Lippewelle

Das Feuerwerk im Maxipark


Das Feuerwerk im Maxipark ist ganz unbestritten eins der Sommerhighlights überhaupt bei uns in Hamm. Das gibt es so lange, wie es den Park gibt. Aber es war noch nie so abwechslungsreich, wie dieses Jahr. Am 18. August erwarten Euch Live-Musik und Tanz rund um die Bühnen sowie Comedy, Straßentheater, Jonglage und Feuershows im ganzen Park.

Quelle: MTB

Singt mit Guildo Horn


Am Montag, dem 29. Oktober, kommt Guildo Horn in den Hammer Maxipark. Gemeinsam mit seinerm Kombo "Die Orthopädischen Strümpfe" lädt er ein zu einer Mitsingreise durch die Jahrzehnten, wie den 60er, 70er und 80er Jahren. Karten für "Singt mit Guildo" am 29. Oktober gibt es an den bekannten Stellen oder im Maxipark, Telefon 982-1032 und online unter www.maximilianpark.de und bei www.eventim.de .

Quelle: Lippewelle

Das Programm für die Sommerferien


In den Sommerferien gibt täglich die Maxiparkrallye. Dabei müssen die Kinder knifflige Fragen rund um den Park beantworten, um so den Park spielerisch zu entdecken. Außerdem läuft noch die große Playmobilausstellung. Da können Kinder ihren eigenen Film mit Playmobilfiguren drehen und einmal in der Ausstellung übernachten.

Foto: Lippewelle

Das Kindermusikprogramm in den Sommerferien bietet viele Höhepunkte

 

Clevere Kids wissen es längst: Pünktlich zu den Sommerferien geht das Kindermusikprogramm im Maxipark wieder los. Und das bringt viele neue Highlights auf die Bühnen im Park, aber auch Piratenfest und Weltkindertag werden gebührend gefeiert. Das umfangreiche Musikprogramm in den Sommerferien wird erstmalig vom Förderverein des Maxiparks präsentiert.

Ausstellungen im zweiten Halbjahr

Foto: Lippewelle

Neben den Spielplätzen, dem Musik- und Comedy-Programm ist auch die Kunst ein ganz wichtiges Thema im Maxipark. Die Ausstellungen jetzt im zweiten Halbjahr sind so vielfältig wie noch nie und im Mittelpunkt steht der Mensch.
Dazu gehören auch die Alltagsmenschen. Die haben die Besucher des Maxiparks schon lange ins Herz geschlossen. Spielen kann man hingegen mit den Playmobilfiguren in der Elektrozentrale. Dort kann man auf Ägypter, Wikinger, Indianer und Superhelden treffen.

Das neue Halbjahresprogramm des Maxiparks

Quelle: Maxipark


In der zweiten Jahreshälfte im Maxipark ist wieder einiges los: Es gibt wieder das Herbstleuchten, das große Feuerwerk, das Piratenfest und die Highland Games. Außerdem kommen einige Comedians zu uns nach Hamm, wie Atze Schröder und Michael Mittermeier.

Weihnachtskonzert mit Cantate 86


Es klingt zwar etwas merkwürdig, wo es vor ein paar Tagen hier in Hamm noch 30 Grad heiß war, aber Ihr könnt Euch jetzt schon Karten sichern für das Weihnachtskonzert mit Cantate 86 im Maxipark!

Wie in jedem Jahr hat sich der Chor auch am 16. Dezember wieder einen hochkarätigen musikalischen Gast eingeladen. Denn die Weltklassetrompeterin Tine Thing Helseth wird kommen.

Quelle: Maxipark

Der Maxipark lädt als grüne Oase in Westfalen-Lippe zum "Tag der Gärten und Parks" ein

 

Am 9. und 10. Juni 2018 lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) dazu ein, die Vielfalt der grünen Region zu entdecken. Beim 7. "Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe" präsentieren sich unter dem Motto "Gartenraum-Sommertraum" gräfliche Anlagen ebenso wie elegante Kurparks oder private idyllische Oasen. "Wir freuen uns, dass im vergangenen Jahr über 160 Anlagen mitgemacht haben und mehr als 50.000 Menschen schöne Stunden im Grünen ermöglicht haben.

Foto: Maxipark

Alltagsmenschen im Maxipark

 

Am Freitag, den 13. April 2018, um 18.00 Uhr ist es endlich soweit: Im Hammer Maximilianpark können die Besucher täglich den liebenswerten Figuren von Christel Lechner begegnen und sich von den lächelnden Betonfiguren verzaubern lassen. Sie sind nicht aus Fleisch und Blut, laufen keinen Modetrends oder Schönheitsidealen hinterher, besetzen aber dennoch zahlreiche Innenstädte, bewohnen Parkflächen und sind auch im Stadtbild von Hamm als liebgewonnene Mitmenschen nicht mehr wegzudenken: Die „Alltagsmenschen“ der Künstlerin Christel Lechner.

Foto: Lippewelle

Kleine Welten und große Augen - Die PLAYMOBIL-Ausstellung beginnt

 

 PLAYMOBIL ist zurück! In der Saison 2018 verwandelt der Hamburger Künstler Oliver Schaffer die Elektrozentrale im Maximilianpark in eine fantasievolle Spielzeug-Landschaft.
Von Samstag, 17. März bis Sonntag, 23. September können sich die Besucher auf einzigartige Schaulandschaften aus tausenden PLAYMOBIL-Figuren freuen. In der großen Familienausstellung in der Elektrozentrale präsentiert der Ausstellungsmacher in liebevoll gestalteten Vitrinen große Weltkulturen. Action-Fans kommen im völlig neu inszenierten Bereich der Superhelden auf ihre Kosten. 

Workshops für Jugendliche im Maxipark

Foto: Maxipark

Im Schülerlabor "maxilab" konnten sch bisher eher die jüngeren Kinder im Kindergarten- oder Grundschulalter austoben. Nun gibt es auch Angebote für Jugendliche der 8. und 9. Klasse. Das sind Workshops, die die Themen "Regenerative Energien“ und „Umweltalarm.“ behandeln.

Beim Thema „Regenerative Energien“ können die Jugendlichen in Experimenten den Heizwert von Stoffen bestimmen. Außerdem erfahren sie, wie Aufwindkraftwerke arbeiten, Brennstoffzellen funktionieren und wie Biokraftstoffe gewonnen werden. Im zweiten Workshop unter dem Motto „Umweltalarm“ wird der Ernstfall simuliert. Die Jugendlichen versuchen, in Experimenten zum Beispiel Öl von Wasser sauber zu trennen, Säure ungefährlich zu machen und Farbstoffe für die Entsorgung zu binden.

Das "Grüne Klassenzimmer" im Maxipark

Foto: Maxipark

Im grünen Klassenzimmer kann viel gelernt werden. Kinder können u.a. klettern, buddeln und viel mehr. Jetzt sind im Maxipark die neuen Termine raus.

Hier gehts direkt zum Maxipark ...

Comedy 2018 im Maxipark

Foto: Marc Wohlab

 

Auch 2018 geben sich im Maxipark die Comedy-Größen die „Klinke“ in die Hand. Am 22. Februar 2018 wird Jürgen Becker erwartet und am 7. März ist einmal mehr Ralf Schmitz zu Gast in Hamm. Auch für Dieter Nuhr, der am 26. April nach Hamm kommt, läuft schon der Vorverkauf. Beim Ticketkauf ist Eile angebracht, bevor es - wie so oft - im Vorverkauf heißt: Ausverkauft.

On Air

Lippe Welle Hamm
Am Morgen

mit Jens Heusener & Irina Neufeld
von 06:00 bis 10:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
07:56 KREISE | JOHANNES OERDING
07:50 I NEED YOUR LOVE | CALVIN HARRIS
07:47 HAVANA | CAMILA CABELLO FEAT. YOUNG THUG


Nächster Titel:

SUBEME LA RADIO | ENRIQUE IGLESIAS FEAT. DESCEME

Staumeldungen mit Potti

Aktuelle Blitzer mit Potti

Hamm

Friedrichstraße bei Tempo 30

Hamm

Lippestraße bei Tempo 70

Hamm

Lippestraße bei Tempo 50

Hamm

Dolberger Straße bei Tempo 50

Das Wetter in Hamm mit Franken

  • Hamm
    22°C
    12°C

    Heute müssen wir uns vor allem bis zum Mittag auf einzelne Schauer oder Gewitter einstellen. Danach gibt es kaum noch Regengüsse, und die Sonne kann auch kurz rauskommen. Die Höchsttemperaturen liegen bei 22 Grad.

    In der Nacht zum Samstag lockert es immer mehr auf, und es bleibt trocken. Es kühlt sich auf Tiefstwerte bei 12 Grad ab.

    Morgen scheint meist die Sonne, und Regen ist nicht in Sicht. Die Temperaturen steigen nach kühlem Tagesstart bis zum Nachmittag auf 25 Grad.

    Am Sonntag und Montag kommen auch mal ein paar Wolken zur Sonne. Es bleibt aber immer noch überwiegend trocken und auch sommerlich warm.