Mit vier Promille nach Hamburg

07.12.2018

Hammer CDU stellt vier von 1001 Delegierten beim Bundesparteitag

Auch die Hammer CDU blickt mit Spannung zum Parteitag nach Hamburg. Der wählt eine neue Parteiführung. Die Hammer Christdemokraten stellen vier der 1001 Delegierten.

Der Hammer Parteichef Arnd Hilwig sagte gegenüber der Lippewelle, dass für ihn Friedrich Merz keine Alternative sei, weil er der gleichen Generation wie Merkel angehöre. Vera Dunkel Gierse meinte, sie halte Annegret Kramp-Karrenbauer für pragmatisch und eine Frau der Mitte. Oberbürgermeister Hunsteger-Petermann sagte uns, "Ich möchte den Kurs von Merkel fortgesetzt sehen". Wichtig sei, dass möglichst alle drei in der Partei weiter mitarbeiten, egal wie die Wahl ausgeht.

Schatzmeisterin Sylvia Jörrißen sagte uns, sie habe sich noch nicht festgelegt. Für sie seien alle drei Kandidaten geeignet, sie rechnet mit einer Entscheidung erst im zweiten Wahlgang. Der neue Vorsitzende braucht eine absolute Mehrheit der Stimmen.

Zurück

On Air

Lippe Welle Hamm
Am Vormittag

mit Kevin Zimmer und Katharina te Uhle
von 10:00 bis 12:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
09:56 IMMER NOCH FÜHLEN | REVOLVERHELD
09:49 SWEET ABOUT ME | GABRIELLA CILMI
09:46 PLEASE COME HOME FOR CHRISTMAS | BON JOVI


Nächster Titel:

ONE DAY (RECKONING SONG) | ASAF AVIDAN

Staumeldungen mit Potti

Aktuelle Blitzer mit Potti

Hamm

Ostwennemarstraße bei Tempo 30

Hamm

Friedrichstraße bei Tempo 30

Das Wetter in Hamm mit Franken

  • Hamm
    6°C
    4°C


    Heute ist es bewölkt mit ein paar Lücken, und einzelne Schauer sind zwischendurch möglich. Die Höchsttemperaturen liegen bei 6 Grad in Hamm. In der Nacht zum Dienstag ist es mal mehr, mal weniger bewölkt, und nur selten bilden sich Schauer. Dabei kühlt es sich auf rund 4 Grad ab.

    Am Dienstag ist es oft bewölkt mit ein paar Auflockerungen für die Sonne, aber vereinzelt sind auch noch Schauer möglich.
    Die Temperaturen steigen auf 7 Grad.

    Am Mittwoch und Donnerstag scheint zwischen den Wolken gelegentlich die Sonne, und Regen- oder Schneeschauer sind eher die Ausnahme. Dazu wird es kälter, wir müssen mit Nachtfrost rechnen.